Georg Bühler - Naturfotografie

Baumdevas in Andalusien

In der andalusischen Landschaft begeistern mich immer wieder die uralten Oliven - und Johannisbrotbäume.
Jahrzente und Jahrhunderte durchstehen sie lange Trockenzeiten, Stürme und extreme Sonneneinstrahlung im Süden Spaniens.
In den Spiegelungen zeigen sich die ausgeprägten Persönlichkeiten der Bäume, die oft an Kraftorten stehen und dabei erstaunliche Energieportale bilden.

Ein Geschenk an diesen Orten länger verweilen zu dürfen, und sich des Einssein mit allem Leben zu erinnern.